Demo anfordern

Darum DEXEVO

DEXEVO bringt Nachunternehmer-Management auf das nächste Level:

Was bedeutet Compliance für Generalunternehmer?

Im Bereich der Compliance stellt die Haftung für Generalunternehmer den relevantesten Bereich dar. Das Bewusstsein und die Aufklärung dieses Bereiches ist daher fundamental. Nicht abgeführte verpflichtende Beiträge der Nachunternehmer landen im Verantwortungsnetz der Generalunternehmer.

Durch die Generalunternehmerhaftung tragen die Generalunternehmer die Bürgschaft für die mit Bauleistungen beauftragten Nachunternehmer. Sie bezieht sich auf den Gesamtbeitrag der abzuführenden Sozialversicherungen und dem Beitrag zur Unfallversicherung der Mitarbeiter des Nachunternehmers. Weiterhin trägt der Generalunternehmer die Bürge zur Einzahlung der Nachunternehmer in die Urlaubskasse, sowie der Zahlung des Mindestentgelts entlang der gesamten Nachunternehmerkette.

Zudem beinhaltet die Haftung Säumniszuschläge infolge der Pflichtverletzung. Diese Haftung setzt ab einem Gesamtwert der in Auftrag gegebenen oder weitervergebenden Bauleistungen für ein Bauwerk von 275.000€ Nettovolumen ein.

  • Unser Ziel:

    Unsere Kunden zu schützen und zugleich einen fairen Markt mitzugestalten.
  • Unsere Vision:

    Wir setzen den Standard für das führende Compliance-Management-System. Als unabhängiger Partner unterstützen wir rechtskonformen Wettbewerb und fördern dadurch Fairness im Markt.
  • Unsere Mission:

    Wir schaffen Bewusstsein für Compliance im Nachunternehmer-Management. Mit der Digitalisierung von Verwaltungsprozessen minimieren wir den Aufwand im Arbeitsalltag. Durch den Transfer von Wissen und Erfahrung senken wir unternehmerische Risiken und wenden Schaden ab bevor er entsteht.

Wir sind zufrieden, wenn unsere Kunden sicher sind!

Kontrolle und Schutz für
Geschäftsführung und Prokura

DECAMS® WARP im Einsatz

Als Geschäftsführer wird in der Regel die Verantwortung über sämtliche Geschäftsbelange übernommen. Hierzu zählt unter anderem die Generalunternehmerhaftung, welche sich auf den Einsatz von Nachunternehmern und deren Subunternehmern bezieht.

Der Geschäftsführer und der Prokurist tragen die Verantwortung, den Transparenz- und Kontrollpflichten nachzukommen. Bei Nichteinhaltung drohen strafrechtliche Konsequenzen.

Eine lückenlose Dokumentation der Bescheinigungen und Dokumente ist dringend notwendig, um sich rechtssicher von der Arbeitgeberhaftung zu befreien. DECAMS® WARP stellt einen Compliance-Baukasten bereit, welcher unter Berücksichtigung der unternehmerischen Freiheit hilft, Prozesse maximal effizient und effektiv zu gestalten.

Der Personaleinsatz wird deutlich verringert, wodurch weitere Kostenvorteile entstehen.

Die Aufgabe eines Geschäftsführers und Prokuristen ist es somit, dass die Compliance-Thematik im gesamten Unternehmen und in den Projekten ernst genommen wird und das Unternehmen, die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung selbst vor rechtlichen und strafrechtlichen Konsequenzen geschützt werden.

Neben dem Schutz vor strafrechtlichen Auswirkungen besitzen das Image sowie das Kapital, als wichtiges zu schützendes Gut, eine hohe Priorität. Auch kommt die Geschäftsleitung der sozialen Verantwortung der Gesellschaft nach, in dem aktiv gegen Schattenwirtschaft vorgegangen und ein fairer Markt mitgestaltet wird.

Kontrolle und Schutz für
kaufmännische Bauleitung

DECAMS® WARP und DECAMS® CHECKAPP im Einsatz:

Auf Ebene der kaufmännischen Bauleitung fällt vor allem die Dokumenten-Kontrolle der Nachunternehmen ins Gewicht. Durch die zentralisierte Lösung bleiben gültige Bescheinigungen und Dokumente von Nachunternehmern, die bereits im System durch vorherige Projekte eingepflegt wurden, bestehen und müssen nicht erneut angefragt werden. Das erspart Doppelarbeiten auf Seiten der kaufmännischen Bauleitung und der Nachunternehmer.

DECAMS® WARP bietet eine Standardisierung des gesamten Verwaltungsprozesses und baut Hindernisse bei interpersoneller Bearbeitung ab. Klare Strukturen und Abläufe geben Routinen, welche effiziente Vorgänge gewährleisten.

Zudem gewährleistet die Lösung durch schnelleren Überblick und gezielte Suche nach Dokumenten, Nachweisen etc. zusätzliche Zeitersparnis. Als Bauleiter gelangt man auf diese Weise schnellstmöglich an benötigte Informationen, sodass der Fokus von der Verwaltung wieder verstärkt auf die Leitung der Baustelle gelegt werden kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Maßnahme des Einbehalts von z.B. Abschlagsrechnungen der Nachunternehmer. Bei Missachtung der Compliance-Richtlinien, kann das Risiko der Generalunternehmerhaftung dadurch gemildert werden. Innerhalt weniger Augenblicke ermöglicht DECAMS® WARP die Erstellung einer Einbehaltsbegründung als PDF.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich stellt die Registrierung von Personen und das Personenaudit auf der Baustelle dar. In Verbindung mit DECAMS® WARP sind bereits wichtige Informationen von den Nachunternehmern übersendet worden, die zur Ausweiserstellung benötigt werden. Darüber hinaus braucht der Bauleiter sich mit Hilfe der DECAMS® Arbeitsplatzausstattung keine Gedanken zur Bereitstellung der Ausweise zu machen. Die Systeme sind aufeinander abgestimmt, sodass ein schnellstmöglicher Vorgang gewährleistet wird und das Personal direkt einsatzbereit ist.

Das Personenaudit erfolgt auf der Baustelle durch die mobile Applikation DECAMS® CHECKAPP. Dadurch können beauftragte Personen den Compliance Status des Mitarbeiters und seiner Firma kontrollieren und dadurch die Störung des Bauflusses minimieren.

Der Mitarbeiter wird am aktuellen Arbeitsplatz überprüft, sodass Wegzeiten wegfallen. Durch das Scannen des Ausweises erhält der Kontrolleur einen direkten Überblick über wichtige Informationen des Mitarbeiters und kann bei Compliance Verstößen entsprechende Maßnahmen einleiten.

Durch den Einsatz der Softwarelösungen werden klare Arbeitsabläufe und Standards geschaffen, die zu Sicherheit und Zeiteinsparungen führen.

 

Übersicht und Kontrolle für die Bauleitung

DECAMS® DISPO im Einsatz:

Zu den vielseitigen Aufgaben des Bauleiters gehört auch die richtige Taktung der Baustelle.

Zulieferungen müssen so geplant sein, dass insbesondere Staus von wichtigen Verkehrsadern vermieden werden, was ansonsten zu hohen Strafzahlungen führen kann.

DECAMS®DISPO bietet ein Werkzeug für den Bauleiter zur klaren und übersichtlichen Terminkoordination. Dabei speichert die Software Erfahrungswerte aus vergangenen Liefertagen und hilft bei der Entscheidung zur Annahme weiterer Terminanfragen.

Weiterhin entlastet die Software in der Planung, da Nachunternehmer selbst Flächen und Ressourcen beantragen können. Der jeweilige Antrag geht dann zum Disponenten, der diesen freigibt, storniert oder bei Bedarf diesen auch verschieben kann. Dadurch wird eine Flexibilität gewahrt, welche vor allem bei der Vermeidung von Staus bei beengten Platzverhältnissen unterstützt. Ressourcen können zudem möglichst effizient und effektiv eingesetzt werden.

Kontrolle und Aussagekraft für
Compliance Manager

DECAMS® WARP im Einsatz:

Als beratende Rolle im Unternehmen liegt die Aufgabe des Compliance Managers darin darauf hinzuweisen, wenn Prozesse oder Einsätze der Nachunternehmer nicht rechtskonform stattfinden. Durch die Funktionen des aussagekräftigen Berichtswesen ist der Compliance Manager in der Lage der Geschäftsleitung direkt und klar ersichtlich aufzuzeigen, wo Compliance-Richtlinien nicht eingehalten werden. Weiterhin geben die Funktionen sowie auch das implementierte Ampelsystem direkte Auskunft darüber in welchen Bereichen gegen Richtlinien verstoßen wird. Somit kann der Compliance Manager der Geschäftsleitung in diesen Fällen bei der Nachregelung beratend zur Seite stehen.

Kontrolle und Übersicht für HSE Manager und Safety & Security Manager

DECAMS® WARP, DECAMS® FACT und DECAMS® CHECKAPP im Einsatz:

Im Fokus der HSE Manager sowie auch der Safety & Security Manager stehen die Mitarbeiter auf der Baustelle. Insbesondere geht es um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Durch DECAMS® WARP ist es möglich die Mitarbeiter zielgerichtet zu verwalten und zu überwachen. Dabei spielen Themen wie allgemeine Arbeitssicherheit, Covid-19 und Goldene Regeln sowie weitere Standards auf der Baustelle eine Rolle.

DECAMS® FACT als Zutrittsmanagement-System sorgt dafür, dass die Mitarbeiter nur mit bestimmten Nachweisen und entsprechenden Autoritätszulassungen überhaupt auf die Baustelle beziehungsweise in die verschiedenen Baubereiche gelangen.

DECAMS® CHECKAPP ermöglicht mobile Kontrollgänge der Arbeitssicherheit zur Überprüfung der Mitarbeiter im Thema Arbeitssicherheit. Dabei werden die Mitarbeiter auf gültige Bescheinigungen und Sachkundenachweise überprüft.

Durch die Konnektivität der Software können der EHS Manager wie auch die Safety und Security Manager eine lückenlose Verfolgung und Kontrolle des Arbeitsschutzes durchführen.

Fragen zu uns, unseren Produkten oder Compliance im Allgemeinen?
Dann kontaktieren Sie uns gerne.